Führerschein
Funkzeugnis See (SRC)

Gehen Sie auf Sendung mit Ihrem Funkzeugnis.

Mit diesem Zeugnis weisen Sie offiziell die Befähigung nach, die gängigen UKW-Funkgeräte (inklusive GMDSS und DSC) auf Yachten, zur Teilnahme am UKW-Seefunk nutzen zu dürfen.

Theoretische Inhalte des kompakten Kurses sind: Gerätekunde, Vorschriften für den Funkdienst, Telefongespräche, Seenot-, Dringlichkeits-, Sicherheitsgespräche, Gebührenabrechnung und das Buchstabieralphabet. Der praktische Teil umfasst Übungen am Funkgerät wie: Verkehrsabwicklung auf UKW, Aufnehmen und Abgeben von Funksprüchen in englischer Sprache und die Durchführung der Routine bei Notsituationen.

Für das Seefunkzeugnis (SRC) sind Englisch-Grundkenntnisse erforderlich.

ca. 15 Unterrichtsstunden in Theorie und Praxis

Zulassungvoraussetzungen für die Prüfung

  • Mindestalter: 15 Jahre
  • Antrag auf Zulassung (wird bei Kursbeginn verteilt)
  • Kopie des Personalausweises
  • Ein Passbild

Termine: auf Anfrage

Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen

*320,00 € pro Person

*zuzüglich Prüfungsgebühren und Lehrmaterial